Kurzbeschreibung:

Ein sehr ausführliches Buch über den aktuellen Stand der Freien Energie-Forschung. Allgemeinverständliche Erklärungen geben einen tiefen Einblick in die einzelnen Technologien. 
Außerdem: Eine Adress-Liste aller Organisationen die sich mit Freier Energie befassen.

 

http://www.omega-verlag.de/

Vakuum herrscht im Weltall, aber auch in den Atomen von physischen Körpern vor. In der konventionellen Physik gilt das Vakuum gemeinhin als leer. John Davidson aber zeigt, daß der vermeintlich leere Raum selbst bei absoluter Nullpunkttemperatur noch Energie enthält freie, kostenlose Energie, die man zum Betreiben von Anlagen und Maschinen anzapfen kann. Anhand mehrerer Erfinderbeispiele wird nachgewiesen, daß das in der Praxis durchaus funktioniert. Doch über diesen physikalisch und technologisch revolutionären Aspekt geht der Autor in seinen Betrachtungen weithinaus und untersucht die Natur dieser geheimnisvollen Urenergie. Wie er herausstellt, ist die Vakuumenergie ein geisterfülltes Agens, aus dem heraus die Schöpfung in jedem Moment neu erschaffen wird und über das letzlich alles mit allem verbunden ist. Phänomene wie Telepathie oder Homöopathie u.v.m. werden durch die allumfassende Matrix grundlegend erklärt und die innige Verflechtung von Geist und Materie, Energie und Bewußtsein aufgezeigt. 

 

http://www.omega-verlag.de/

 

 

Dieses Buch berichtet ausführlich über Leben und Werk von Nikola Tesla (1856-1943), der vielfach als „der größte Erfinder aller Zeiten" bezeichnet wurde. Als Entdecker der Freien Energie ist er für einige fast zu einem Mythos geworden. Auch die Wissenschaft erinnert sich allmählich wieder an jenes vergessene, visionäre Genie, das seiner Zeit damals weit voraus war und ebenso verkannt und bekämpft wie ehrfürchtig bewundert wurde.
Die Wissenschafsjournalistin Margaret Cheney zeichnet nicht nur sehr lebendig und kompetent das Portrait einer zweifellos exzentrischen, schillernden und nahezu übernatürlich begabten Persönlichkeit; in ihrer Biographie beschreibt sie auch ein Stück spannender Zeit- und Wissenschaftsgeschichte. Das Buch enthält neben Patentnummern, Zeittafel, Quellen- und Literaturangaben ein Glossar der Fachbegriffe und ein ausführliches Namens- und Stichwortregister.

 

http://www.omega-verlag.de/